Direkt zu den einzelnen Bereichen der Website Direkt zur linken zur rechten Navigation Direkt zum Inhaltsbereich

Linke Navigation
Ende der linken Navigation
RechteNavigation
Ende der rechten Navigation
Inhaltsbereich
  • Stand: 23.06.2015
Warenursprung und Präferenzen online
WuP online > redaktionelle Informationen

redaktionelle Informationen

redaktionelle Informationen
01.06.2015Anwendbarkeit des regionalen Übereinkommens für Albanien

Mit Beschluss Nr. 1 des Stabilitäts- und Assoziationsrates EU-Albanien vom 11.05.2015, veröffentlicht im Amtsblatt (EU) Nr. L 129 vom 27.05.2015, wurden die Ursprungsregeln des Protokolls Nr. 4 des Stabilitäts- und Assoziierungsabkommen zwischen der EU und der Republik Albanien durch ein neues Protokoll Nr. 4 ersetzt.

Hiernach sind ab dem 01.05.2015 die Ursprungsregeln des regionalen Übereinkommens über die Pan-Europa-Mittelmeer-Präferenzursprungsregeln, veröffentlicht im Amtsblatt (EU) Nr. L 54 vom 26.02.2013, anzuwenden.




01.06.2015Anwendbarkeit des regionalen Übereinkommens für die Färöer

Mit Beschluss Nr. 1 des Gemischten Ausschusses EU/Dänemark-Färöer vom 12. Mai 2015, veröffentlicht im Amtsblatt (EU) Nr. L 134 vom 30. Mai 2015, wurden die Ursprungsregeln des Protokolls Nr. 3 des Abkommens zwischen der EU einerseits und der Regierung von Dänemark und der Landesregierung der Färöer durch ein neues Protokoll Nr. 3 ersetzt.

Hiernach sind ab dem 12. Mai 2015 die Ursprungsregeln des regionalen Übereinkommens über die Pan-Europa-Mittelmeer-Präferenzursprungsregeln, veröffentlicht im Amtsblatt (EU) Nr. L 54 vom 26. Februar 2013, anzuwenden.




04.02.2015Anwendbarkeit des regionalen Übereinkommens für Montenegro

Mit Beschluss Nr. 1/2014 des Stabilitäts- und Assoziationsrates EU-Montenegro vom 12.12.2014, veröffentlicht im Amtsblatt (EU) Nr. L 28 vom 04.02.2015, wurden die Ursprungsregeln des Protokolls Nr. 3 des Stabilitäts- und Assoziierungsabkommen zwischen der EU und der Republik Montenegro durch ein neues Protokoll Nr. 3 ersetzt.

Hiernach sind ab dem 01.02.2015 die Ursprungsregeln des regionalen Übereinkommens über die Pan-Europa-Mittelmeer-Präferenzursprungsregeln, veröffentlicht im Amtsblatt (EU) Nr. L 54 vom 26.02.2013, anzuwenden.




01.01.2015Anwendbarkeit des regionalen Übereinkommens für Serbien

Mit Beschluss Nr. 1/2014 des Stabilitäts- und Assoziationsrates EU-Serbien vom 17.12.2014, veröffentlicht im Amtsblatt (EU) Nr. L 367 vom 23.12.2014, wurden die Ursprungsregeln des Protokolls Nr. 3 des Stabilitäts- und Assoziierungsabkommen zwischen der EU und der Republik Serbien durch ein neues Protokoll Nr. 3 ersetzt.

Hiernach sind ab dem 01.02.2015 die Ursprungsregeln des regionalen Übereinkommens über die Pan-Europa-Mittelmeer-Präferenzursprungsregeln, veröffentlicht im Amtsblatt (EU) Nr. L 54 vom 26.02.2013, anzuwenden.




Ende des Inhaltsbereichs